Marie Schmidt - Ihre Versicherungsmaklerin in Berlin
Kranken­ver­si­che­rung

Gesetzliche Kassen zahlen nur Grundversorgung

Gesetzliche Kassen zahlen nur Grundversorgung

Moderne und schonende Behandlungsverfahren werden von den gesetzlichen Krankenkassen oft nicht bezahlt. Was die Kassen erstatten müssen, steht im gesetzlichen Leistungskatalog, der im Sozialgesetzbuch geregelt ist. Kassenpatienten habe nur Anspruch auf solche Leistungen, die medizinisch notwendig und gleichzeitig wirtschaftlich sind. Wer eine bessere Versorgung will, muss aus eigener Tasche zahlen... [ mehr ]


Selbst zahlen trotz gesetzlicher Kranken­ver­si­che­rung?

Wenn es um die Kostenerstattung beispielsweise für Naturheilbehandlungen oder minimal-invasive Operationsverfahren geht, kann es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Patient und seiner gesetzlichen Kranken­ver­si­che­rung kommen. Welche Behandlungen die gesetzlichen Kassen zahlen müssen, legt der Gesetzgeber im „gesetzlichen Leistungskatalog“ fest. Der sichert die Grundversorgung der ... [ mehr ]


Private Kranken­ver­si­che­rung kostengünstig gestalten

Private Krankenversicherung kostengünstig gestalten

Vorzugsbehandlung beim Arzt, volle Erstattung für Medikamente, Anspruch auf modernste Behandlungsmethoden – Privatversicherte sind oft besser dran als Kassenkunden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den privaten Gesundheitsschutz preisgünstig zu halten. Wer die Kosten seiner privaten Kranken­ver­si­che­rung senken will, kann beim Versicherer anfragen, welche kostengünstigeren Parallel-Tari... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...